Metabones gibt Gas

Viele stehen vermutlich in einer ähnlichen Situation wie ich. Seit dem ersten Auftauchen von der Sony NEX FS700 begeistert, erste Shots und Reviews angeschaut, selber ein Testmodell probiert und dann bestellt. Leider warte ich nun seit einem Monat auf den Anruf meines Händlers, bisher vergeblich.

Anstatt Trübsal zu blasen, habe ich mich fit gemacht mit den Accessoires. Ein essentielles Teil allerdings hat lange auf sich warten lassen: der Metabones-Adapter für EF-Mount-Linsen konnte erst vor ein paar Tagen geliefert werden, nachdem ich mich vor einem Monat auf der Seite für eine Bestellung angemeldet habe.

Der schöne Nebeneffekt bei dieser Lieferverzögerung: Der Adapter wurde in der zweiten überarbeiteten Version geschickt. Gemäss Hersteller wurden folgendes überarbeitet:

  • Reflexionen innerhalb des Adapter, die zu Ghosting im Bild geführt hatten, sind nun beseitigt
  • Weniger Stromverbrauch
  • Bugs bei der Kommunikation mit der Linse sind zu einem Grossteil behoben

Jetzt stehe ich also da mit Adapter, Linsen, Akkus und SD-Karten. Vermutlich vergehen noch 3-4 Wochen, bis ich den Body empfangen darf. Bis dann packe ich wie gewohnt die 5D oder die Nikon D800 in die Videotasche und träume von 240 Frames in der Sekunde….in Full HD natürlich.

4 Responses to “Metabones gibt Gas”

  1. Pascal says:

    Hi Roman
    Mir geht’s genau gleich. Als ich das erste Mal von der FS700 hörte, war mir klar: das wird meine nächste Cam sein. Konnte sie auch mal rasch testen und kriege sie bald für eine längere Zeit um dann intensiv zu filmen. Die 240 Frames machen einfach unglaublich Spass.

    Mein Metabones Adapter ist letzten Freitag angekommen, genau wie bei dir auch in der neuen Version. :-) Kann es kaum erwarten, ihn endlich zu testen.

    Btw. schönes Testvideo, dass du gemacht hast. Ich finde die handheld shots sehr gelungen, haben irgendwie so etwas bewegt-ruhiges.

    Wünsche dir jetzt schon viel Spass mit deiner neuen Cam!

    • Roman says:

      Ciao Pascal
      danke für dein Post!
      Noch immer keine Nachricht von einer FS700…vielleicht hast du unterdessen dein Baby bekommen.
      Ich wünsche dir auf alle Fälle viel Spass!
      Cheers

  2. Valentin says:

    Meine FS-700 ist letzte Woche beim Händler angekommen. Wenn alles klappt dann darf ich sie morgen in meinen Haenden halten… ;-)

    • Roman says:

      ich habe meine nun seit zwei Wochen… es scheint, als ob ein Containerschiff voller FS-700 in Europa angekommen ist. Freu!

Leave a Reply